Logo

LAG-Seminare

Die Landesarbeitsgemeinschaft Kunst Schleswig-Holstein e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Zu dessen Aufgaben gehören u.a. die Durchführung von Veranstaltungen, Werkstätten und Seminaren zur ästhetischen Bildung und die Fortbildungen für Multiplikatoren der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit. Für ausführliche Information:
www.lag-kunst-sh.de

Hier im Atelier bieten wir solche Fortbildungen für Multiplikatoren an! Um an einem Seminar teilnehmen zu können, muss man im o.g. Bereicht tätig sein und in Schleswig-Holstein wohnhaft sein. Bei Fragen dazu hilft unsere erste Vorsitzende Martina Wittmaack gern weiter.

Anmeldung:

Das Anmeldeformular kann hier auf der LAG-Homepage heruntergeladen werden und dann bitte per E-Mail senden an Martina Wittmaack:
lag-kunst@t-online.de

Kosten für ein Seminar-Wochenende im Atelier:

für LAG-Mitglieder: 35€
für Nicht-Mitglieder: 45€
+ jeweils ggf. Materialkosten

(Die Arbeit der LAG Kunst e.V wird aus Landesmitteln des Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung  des Landes Schleswig-Holstein finanziert.)

   
   

07.-08.03.2020
jeweils 10:00-17:00 Uhr

»Kunstkästen«
Mischtechnik

Wir suchen nach kleinen Kästen in unserem Fundus, finden diverses Wiederverwendbares beim Verpackungsmaterial oder bauen uns welche selbst. In diesen Rohlingen entstehen kleine Sammlungen, Collagen, Szenen, Welten… Gestaltet wird sowohl das innere, als auch das äußere der Objekte. Materialschwerpunkt wird Acrylfarbe sein zusammen mit Papier, Pappe, Collagematerial, Draht und kleinen Fundstücken.

Eine Materialliste wird ca. 2-3 Wochen vorher an die Teilnehmer verschickt.

Dozentin: Maria Müller-Leinweber

21.-22.03.2020
jeweils 10:00-17:00 Uhr

»Buchbinden«

Eine kleine Einführung in das Buchbindehandwerk. Wir lernen die Basistechniken des Buchbindens wie falzen, heften, ableimen, Decken machen und einhängen kennen und wenden sie an um am Ende mindestens ein individuell gestaltetes und hochwertig gebundenes Buch mit nach Hause nehmen. Dabei versuchen wir so wenig Spezialwekzeug wie möglich zu nutzen. So erhält jeder die Grundlagen und viele Ideen für die Produktion weiterer Bücher und Buchobjekte zu Hause.

Eine Materialliste wird ca. 2-3 Wochen vorher an die Teilnehmer/-innen verschickt.

Dozentin: Franziska Lorenz

09.-10.05.2020
jeweils 10:00-17:00 Uhr

»Moodboards / Farbharmonie«
Acrylmalerei & Zeichnung

Das Moodboard (engl. mood „Stimmung“, board „Tafel“) ist ein gutes Hilfsmittel, um in gestalterischen Berufen die Anmutung/Botschaft/Farbgestaltung/Materialauswahl eines Projektes zu verdeutlichen. Wir werden an diesem Wochenende unsere eigenen und ganz persönlichen Moodboards erstellen, um daraus Bilder zu entwickeln.
Der Schwerpunkt liegt diesmal in der Farbauswahl: Eigene und persönliche Farbklänge finden, gewohnte Kombinationen überdenken und neues ausprobieren!

Eine Materialliste wird ca. 2-3 Wochen vorher an die Teilnehmer/-innen verschickt.

Dozentin: Maria Müller-Leinweber

26.09. – 27.09.2020
jeweils 10:00-17:00 Uhr

»Filzen – Meeresformen«
 arbeiten im Dreidimensionalen mit Schablone

An diesem Wochenende werden wir kleine und große phantastische „Meeresobjekte“ herstellen. Die Natur bietet eine Fülle von Strukturen und Formen, die sich auf
spannende und vielseitige Weise in Filz umsetzen lassen. Ausgehend von einer Schablonenform, werden wir die unterschiedlichsten Gestaltungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten untersuchen, und so zu überraschenden Ergebnissen kommen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Anfänger sind herzlich willkommen, jeder wird auf seinem Kenntnisstand abgeholt.

Eine Materialliste wird vier Wochen vorher an die Teilnehmer/-innen verschickt.

Dozentin: Britta Hameyer-Voigts

Herbstakademie auf dem Scheersberg
12.-16.10.2020

Dieses 5-tägige Seminar findet hier statt:
Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
Scheersberg 2
24972 Steinbergkirche

Kostenbeitrag:
220,00€ für Teilnehmer*innen bis 27 Jahren
280,00€ für Teilnehmer*innen ab 27 Jahren
+ jeweils  ggf. Einzelzimmerzuschlag und Materialkosten


Werkstatt 1
»Filzen – Muster, Struktur, Form, Objekt«
Nassfilzen

Dozentin: Britta Hameyer-Voigts

Werkstatt 2
»Malerei UND Zeichnung – ein Zusammenspiel!«
Malerei, Zeichnung, Mischtechnik

Dozentin: Maria Müller-Leinweber


mehr Informationen zu diesem Angebot direkt auf der LAG-Homepage

07.-08.11.2020
jeweils 10:00-17:00 Uhr

»Art-Journaling«
Buchbinde-Handwerk & Illustrative Mischtechniken

Wir binden ein kleines Buch und können damit altes und gebrauchtes Papier zu neuem künstlerischen Leben erwecken. Oder aber auch ein Buch herstellen, was aus ganz verschiedenartigen Papieren zusammengestellt ist. Es wird so oder so unser persönlicher Schatz, in dem wir uns zu Hause fühlen und eingeladen sind, darin und damit zu arbeiten. Nach der handwerklichen Tätigkeit beginnt also direkt die künstlerische. Es werden verschiedene Wege vorgestellt, wie man ein solches Art-Journaling Projekt beginnt, nach Möglichkeit auch fortsetzt und so Stück für Stück das ganze Buch füllt.

Eine Materialliste wird ca. 2-3 Wochen vorher an die Teilnehmer/-innen verschickt.

Dozentin: Maria Müller-Leinweber

!!!Achtung: neuer Termin!!!
Der Kurs wurde aus der Corona-Shutdown-Zeit verschoben und findet nun statt am:

14.11. – 15.11.2020
jeweils 10:00-17:00 Uhr

»Filzen – Flexible Strukturen«
Arbeiten mit Vorfilz, Nadel und Faden

Zu Beginn dieses Wochenendes werden wir eine Reihe von Vorfilzen herstellen, (mit einem besonderen Augenmerk auf die Oberflächengestaltung), die wir für die elastischen Strukturen brauchen. Auch mit vorgefilzten Hohlkörpern werden wir arbeiten.
Mit Hilfe von Nadel und Faden wird der trockene Vorfilz dann in eine neue Struktur und Form gebracht, die nun wiederum kräftig gefilzt und gewalkt wird.Es entstehen erhabene Formen und kleine Objekte, die oft ganz überraschend feine und filigrane Strukturen und Bilder vorweisen.
Anfänger sind herzlich willkommen, jeder wird auf seinem Kenntnisstand abgeholt.

Eine Materialliste wird vier Wochen vorher an die Teilnehmer/-innen verschickt.

Dozentin: Britta Hameyer-Voigts